Mit diesem Link kannst du dich als Solo-Springer im Icarus-Manifest-System Deiner Dropzone registrieren und eine digitale Enthaftungserklärung abgegeben. Solltest du bereits als Springer registriert sein, kann dir Dein Manifest einen Link bereitstellen, mit dem das Formular mit deinen vorhandenen Daten vorausgefüllt ist.

    Status
    Person
    Anschrift
    Kontakt
    Gewicht & Größe
    Lizenz & Versicherung
    konv. LehrerAFF-LehrerTandemmaster
    HandycamVideoTandemvideoWingsuitHP-KappeCRWInstructor
    Leihausrüstung
    Enthaftungserklärung


    1. Haftpflichtverzichtserklärung

    Ich verzichte auf alle Ansprüche, die mir gegenüber der Albatros Fallschirmsport GmbH & Co.KG (Veranstalter) und deren Untergliederungen daraus entstehen könnten, dass ich anlässlich meiner Tätigkeit im Flug- und Bodendienst und speziell beim Fallschirmspringen sowie der dazu notwendigen Ausbildung Unfälle oder sonstige Nachteile erleide.

    Der Verzicht erstreckt sich darüber hinaus auch auf alle Ansprüche anlässlich des Haltens und Betreibens der jeweiligen Luftfahrzeuge als auch auf die von Albatros Fallschirmsport zur Verfügung gestellte Ausrüstung.

    Diese Erklärung gilt, gleichviel aus welchem Rechtsgrund Ansprüche hergeleitet werden können. Soweit Dritte aus meinem Unfall Ansprüche herleiten, stelle ich die Veranstalter von der Inanspruchnahme insoweit frei, als die Inanspruchnahme durch den/die Dritte(n) nicht mehr von der Versicherung der Veranstalter gedeckt ist. Der Verzicht richtet sich nicht auf Ansprüche, die durch den Ausbildungsbetrieb versicherungsseitig abgedeckt sind. Ich kenne Umfang und Höhe der Flugunfallversicherungen und weiß, dass ich mich auf eigene Kosten versichern kann, soweit eine Unfallversicherung nicht oder nicht in der Höhe besteht, die ich für notwendig halte.

    Sollten eine oder mehrere dieser Bedingungen rechtsungültig sein, so sollen diese so umgedeutet werden, dass der damit beabsichtigte Zweck erreicht wird. Die Rechtsunwirksamkeit und Rechtsbeständigkeit der übrigen Bestimmungen bleibt davon
    unberührt.


    2. Veranstalterhaftung und Versicherung

    Es besteht folgender Versicherungsschutz seitens der Veranstalter:

    • Halterhaftpflichtversicherung für Flugzeuge und betriebseigene Fallschirmsysteme zur Abdeckung von Drittschäden
    • Passagier - Haftpflicht - Versicherung für die eingesetzte Luftfahrzeug

    Mir ist bekannt, dass ich eine weitergehende Unfallversicherung selbst abschließen kann, sofern ich dies für notwendig halte. Der Veranstalter haftet nur für vorsätzliches Handeln; Fahrlässigkeit seiner Erfüllungsgehilfen und seiner Organe hat er nicht zu vertreten. Ein Anspruch auf Schadenersatz verjährt nach 12 Monaten.


    3. Lizenzspringerversicherung und Gerätezulassung

    Ich versichere, dass ich in Besitz einer gültigen Sprunglizenz bin und Fallschirmsprünge mit meinem eigenen oder einem geliehenen Fallschirmsystem nur durchführen werde, sofern eine gültige Haftpflichtversicherung besteht. Ferner versichere ich hinsichtlich des von mir benutzten Fallschirmsystems, dass dieses lufttüchtig im Sinne der LuftGerPV ist, bzw. den gesetzlichen Bestimmungen meines Heimatlandes entspricht und nach den vom Hersteller vorgegebenen Anweisungen nachgeprüft wurde. Ich befreie den Veranstalter ausdrücklich von jeglicher Haftung, die durch den Betrieb meines Fallschirms eintreten könnte.


    4. Platz- und Sprungbetriebsregeln

    Die Platz- und Sprungbetriebsregeln (gemäß Aushang) sind mir vertraut. Mir ist ferner bekannt, dass man in Hartenholm nur Sprünge mit einem Öffnungsautomat (z.B. Cypres, Vigil) durchführen darf. Sofern ich ein Fallschirmsystem ausleihe, hafte ich für Verschmutzung, Schäden, Diebstahl und Total- oder Teilverlust.

    Ich Unterzeichner erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich mich mit den beim Manifest aufliegenden geltenden einschlägigen Verfahrensanweisungen für Fallschirmabsprünge aus dem jeweils von Albatros Fallschirmsport eingesetztem Flugzeugmuster, im Besonderen mit den Notfall-Verfahren, vertraut gemacht habe, diese verstanden habe und befolgen werde, und mich hinsichtlich dieser Verfahrensanweisungen auf dem Laufenden und aktuell halte!


    5. Sprungkonto, Prüfpflicht, Reklamationen und Verfall

    Für jeden Springer wird ein elektronisches Sprungkonto geführt. Von diesem Konto werden die Sprunggebühren abgebucht. Beim Manifest kannst Du am Ende des Sprungtages einen Kontoauszug von Deinem Sprungkonto abholen. Bitte überprüfe diesen genau und teile uns sofort mit, wenn Sprung- oder Preisdaten nicht stimmen. Reklamationen sind nur bis zum Folgetag möglich!!! Es gelten die ausgehängten Sprungpreise und Bedingungen.

    Wichtig: Dein Sprungkonto ist kein Girokonto. Mit der Einzahlung auf Dein Konto kaufst Du eine Dienstleistung. Auszahlungen von Guthaben sind nur in Ausnahmefällen und gegen Rückrechnung des Rabattvorteils bzw. eine Stornogebühr möglich. Eine Übertragung der Tickets bzw. des Sprungguthabens auf andere Springer ist möglich (gilt nicht für Ausbildungskurse). Sprungguthaben verfallen nach 36 Monaten (3 Jahre)!


    6. Camping

    Übernachtungen auf dem Flugplatzgelände sind kostenpflichtig. Die Übernachtungsgebühr beträgt (Kostenbeteiligung) € 2,00 pro Nacht oder wahlweise € 35,- pro Jahr.


    7. Wettbewerbsausschluss

    Kunden und Besuchern des Sprungplatzes ist es nicht gestattet, auf dem Betriebsgelände Produkte und Dienstleistungen zu
    verkaufen, anzubieten oder dafür aktiv zu werben, die in direkter Konkurrenz zu den Geschäften der Albatros Fallschirmsport
    GmbH & Co.KG stehen oder gegen deren Interessen gerichtet sind

    Einzugsermächtigung
    Gläubiger-Identifikationsnummer: DE99ZZZ05678901234
    Mandatsreferenz 987543CB2
    Ich ermächtige ich Skydive ACME e. V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Skydive ACME e. V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
    Bestätigung
    hier unterschreiben

    powered by Icarus Manifest